Innovation

Innovation

Committed to innovation

Unter „Innovation“ verstehen wir nicht nur die Optimierung des Bestehenden, sondern auch die Entwicklung neuer Möglichkeiten. Als Familienbetrieb fokussieren wir uns auf langfristige Ziele und dazu gehört auch die fortwährende Selbstentwicklung. Wir sind der Auffassung, dass die Innovation unserem Unternehmenserfolg zuträglich ist, trotz der Tatsache, dass nicht alle Innovationen auch erfolgreich sind. Durch Innovation können wir die Erwartungen unserer Kunden auch weiterhin erfüllen. 

Blockchain & Automotive

Als erster Logistikdienstleister in Europa hat Koopman Logistics Group eine Lösung mit Blockchain-Technologie zur vollständigen Digitalisierung der Logistikprozesse aller Kettenpartner im Zusammenhang mit dem Transport und der Lagerung von Neu- und Gebrauchtwagen entwickelt. Anhand der Fahrgestellnummer (FIN / VIN) lässt sich jedes Fahrzeug auf seiner Reise durch die Logistikkette nachverfolgen - von der Fabrik bis zum Händler. Zusammen mit drei weiteren Logistikdienstleistern in Europa sowie einigen Partnern bündeln wir nun unsere Kräfte in einem Konsortium, um dieses vielversprechende Konzept weiter auszubauen. Dieses Konsortium trägt den Namen Vinturas.

"

Supply chain transparancy creates better business

Jon Kuiper — CEO Vinturas

Vinturas wird die automotive Logistikkette von der Fabrik bis zum Händler vollständig digitalisieren. Dank der Blockchain-Technologie lassen sich neben „Track & Trace“ auch alle Übergabeverfahren in der Kette digitalisieren. Dies betrifft beispielsweise den Frachtschein, die Zollabfertigung sowie die Fakturierung und Zahlung. Da die Daten in einer Blockchain unveränderlich sind, können Verfahren wie beispielsweise die Fakturierung und Zahlung vollständig automatisiert werden, was im Gesamtprozess zu wesentlichen Einsparungen führt.